1. Jahrgang: 1955

  2. Grundausbildung: Gymnasiallehrerin Englisch/Geographie

  3. Werdegang: Drei Jahre freie Theaterarbeit, Jugendtheater; zwei Jahre Lehrertätigkeit am Colegio Aleman, Mexico D.F., drei Jahre Projektleitung in einer Unternehmensberatung; seit 1993 selbständig als Trainerin, Coach und Beraterin, Mitbegründerin der Firmen advance, Institut für Neues Lernen; att,adventure team train; ast, active skill training; und dem berliner team, für erlebnsiorientierte Unternehmensentwicklung.

  4. Mitbegründerin des Netzwerks “School of Facilitating“

  5. Seit 01.01.2010 unter eigenem label: Barbara Zuber; facilitation, training, coaching

  6. Weiterbildung: Lehrtrainerin für NLP und Suggestopädie, Grundausbildung System-organisation, Systemische Aufstellungen nach Varga v. Kibed/Sparrer, NLP Health Certification Training, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Outdoor-Trainerin, Großgruppenmoderation, Prozessmoderation, Wertemanagement “Spiral Dynamics”, Facilitating in Integrative Leadership, Theory “U”

  7. Arbeitsschwerpunkte: Change, Fortbildung  „Facilitating Change“, Life-Balance und Selbstmanagement, Cross Culture, Leadership Commitment,

  8. Facilitation: Teamentwicklung, Bereichsentwicklung, Führungsklausuren, Großgruppenkonferenzen, Veränderungsprozesse mit Transformationscharakter

  9. Coaching: Persönlichkeitsentwicklung, Führungspotentiale, Life-Balance, Cross Culture

  10. Training:Life Balance; Führungstrainings; ChangeZertifiziert fürHermann Dominanz Instrument (HDI), Team Management Systems (TMS), Golden Profiler (GPOP), Stärken-Definitions-Inventar (SDI), Wertemanagement CoreCommit

  11. Referenzen: Bayer AG, Daimler AG, Deutsche Telekom AG, Landesbank Berlin AG, Siemens AG, Vattenfall AG, Volkswagen Coaching GmbH

  12. Sprachen: deutsch, englisch

zahlen und fakten